Technical analysis & news on Blockchain & Cryptocurrencies | Coincronica
Münzen

Bitcoin könnte sich auf einen massiven Schub nach oben vorbereiten, während die Bullen die Kontrolle übernehmen


  • Bitcoins jüngste Unterperformance gegenüber Altcoins kam heute zu einem schnellen Ende. Bullen erlauben es der Kryptowährung, höher zu steigen, während Bären sich bemühen, den Aufstieg zu verlangsamen
  • Die Kryptowährung ist nun dabei, einen Großteil ihrer jüngsten Verluste auszulöschen, wobei die Bullen einen weiteren Anstieg anstreben
  • Diese Rallye hat vielen Altcoins den Wind aus den Segeln genommen, während viele Investoren ihre jüngsten Altcoin-Gewinne zurück in die Benchmark-Kryptowährung geben
  • Die kurzfristige Entwicklung wird zweifellos davon abhängen, ob die Bullen dieses Momentum aufrechterhalten und die 34.000 $ zu einer Basis Unterstützung machen können
  • Ein Analyst erklärte in einem kürzlichen Tweet, dass es Bitcoin gelingen könnte in den kommenden Tagen weiteren Aufschwung zu sehen

Bitcoin und der gesamte Kryptomarkt waren in der vergangenen Woche in den Fängen einer immensen Volatilität gefangen.

Letzten Donnerstag sah sich BTC mit einem massiven Zustrom von Verkaufsdruck konfrontiert, der dazu führte, dass es unter 29.000 $ ging. Dieser Rückgang löschte wochenlange Gewinne aus und markierte die Kapitulation.

Die “v-förmige Erholung”, die in der Zwischenzeit zu beobachten war, ist vielversprechend und läßt einen Analysten mutmaßen, dass BTC einen signifikanten weiteren Aufschwung erleben könnte.

Bitcoin zeigt Anzeichen von Stärke, während die Bullen die Kontrolle übernehmen

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels handelt Bitcoin mit einem Plus von über 7 % bei einem aktuellen Preis von 34.650 $. Dies markiert eine massive Rallye von den jüngsten Tiefstständen von unter 29.000 $, die erst vor wenigen Tagen erreicht wurden.

Diese Tiefststände scheinen einen Makro-Tiefpunkt zu markieren, da die Erholung von BTC – und die der Altcoins – darauf schließen lässt, dass dies der erste Rücksetzer auf dem Weg zu höheren Höchstständen war.

BTC sieht sich knapp über dem aktuellen Kursniveau einem gewissen Widerstand gegenüber, aber ein Durchbruch über dieses Niveau könnte in den kommenden Tagen zu einem massiven weiteren Anstieg führen.

BTC ist bereit für weiteren Aufschwung, behauptet ein Analyst

Ein beliebter Trader erklärte in einem aktuellen Tweet, dass die Preisstruktur von Bitcoin unglaublich stark aussieht und mittelfristig einen weiteren Aufwärtstrend ermöglichen könnte.

Er merkt auch an, dass die anhaltende Stärke von Ethereum helfen könnte, Bitcoin höher zu ziehen und es vor einem intensiven Ausverkauf zu schützen.

BTC: Strukturell sieht das für mich immer noch großartig aus. Es traf ein, was ich über das Tief von 29.000 $ von letzter Woche geglaubt habe und immer noch glaube, dass der Markt (Eth hauptsächlich) BTC bis zu Bereichshochs in dieser Woche ziehen wird.

 BTCUSD auf TradingView
Bild mit freundlicher Genehmigung von Resolute. Quelle: BTCUSD auf TradingView

Sollte der Einbruch unter 30.000 $ tatsächlich einen langfristigen Boden markieren, dann könnte Bitcoin die nächste Phase seines Wachstumszyklus beginnen, die zu neuen Allzeithochs führt.

Quelle: NewsBTC

CryptoTicker Premium Bereich

Du bist es satt dir mühselig die wichtigen Informationen aus dem Internet zusammenkratzen zu müssen und möchtest effektiv und zielgenau das lernen, was dich wirklich interessiert? Dann komme in unsere CryptoTicker Premium Gruppe. Unsere Experten begleiten dich durch alle Themen im Kryptobereich und mehr. Du lernst wie du Bitcoin und Co. erfolgreich tradest, bekommst Tradingideen von unseren Profis und kannst jedem direkt Fragen stellen. Dies mindert den Lernaufwand extrem. Wegen des aktuellen Hypes wächst unsere Gruppe exponentiell und es sind nicht mehr viele Plätze frei. Beeile dich also und werde noch heute Premium Mitglied!

Klicke hier, um Premium Mitglied zu werden!

Bitcoin Kurs Prognose Bitcoin MÜnze in Hand
Bitcoin Kurs Prognose© Cryptoticker

Related posts

Welche Grafikkarte für Monero Mining?

Dennis Richter

Samsung akzeptiert Kryptowährungen

Dennis Richter

Krypto 1×1: Was ist Bitcoin und wie akzeptiert man es?

Dennis Richter